Gartencoaching

Anleitung zum Gärtnern im eigenen Garten

 

-Wie lege ich einen Garten an? Was muss ich beim Pflanzen beachten? Welche Pflanzen sind geeignet? Wie schneide ich einen Baum? Was mache ich mit den Pflanzen im Winter? …sind nur einige Fragen, die sich für Gartenbesitzer stellen. Gerne komme ich in Ihren Garten und gebe Ihnen Tipps und Tricks für die Umsetzung Ihrer Gartenidee! Gärtnern dürfen sie im Anschluss selbst!

 

Der Garten, die Terrasse oder der Balkon sind im oft hektischen Alltag wichtige Rückzugsorte für Entspannung, Ruhe, aber auch Geselligkeit. Umso wichtiger ist es, dass man sich dort wohlfühlt und der Ort den eigenen Vorstellungen entspricht. Oft ist kein Geld für einen Garten- und Landschaftsplaner vorhanden oder die Lust am Gärtnern ist da, nur die Erfahrung fehlt. Ich nehme Ihnen die Unsicherheit und gebe gerne Antworten. Sie bekommen eine Bedienungsanleitung für den eigenen Garten, denn:

 

„Wer ein Leben lang glücklich sein will, der erschaffe einen Garten.“

Chinesische Weisheit

Mit Hochbeeten hoch hinaus

 

Ob aus Paletten, alten Hölzern, Maurerkübeln, Steinen, Zaunelementen, oder einer alten Truhe, Hochbeete lassen sich schnell und mit einfachen Mitteln kostengünstig bauen und sind überall einsetzbar. Mit der richtigen Füllung bekommen wir schnell kräftige, gesunde Pflanzen und können Schädlingen trotzen. Dabei gilt: Rückenschonend und pflegeleicht steht im Vordergrund. Auch ist ein Hochbeet sehr gut rollstuhlgerecht baubar.  Mit einem Hochbeet steht leckeren Früchten und Gemüsen aus dem eigenen Anbau nichts mehr im Wege!

 

Abschalten, Gedanken schweifen lassen, entschleunigen und ganz nebenbei Erfolgserlebnisse verbuchen kann - so kann schon ein einfaches Hochbeet Entspannung und Zufriedenheit bringen. Man ist im Freien, kann frische Luft atmen und Sonnenlicht tanken. Vitamine aus der eigenen Ernte sind die Belohnung für ein klein bisschen Pflege lieb gewonnener Aufzuchten!

Kontakt

Silke Krüger

zertifizierte Waldpädagogin, Gartenpädagogin & Diplomingenieurin Gartenbau (FH)

Telefon: 0173 / 9953128

E-Mail:  info@biwag.nrw

oder nutzen Sie das Kontaktformular